FGK-Mitglieder wählen Christoph Kaup in den Vorstand

FGK-Mitglieder tagen in Dresden und wählen Prof. Dr.-Ing. Christoph Kaup neu in den Vorstand / Gerhard Warnke und Bernd Schweitzer in ihren Ämtern bestätigt

Dresden / Bietigheim-Bissingen, 04.07.2016 – Die Mitglieder des Fachverbandes Gebäude-Klima e. V. (FGK) haben bei der jährlichen Mitgliederversammlung des FGK Prof. Dr.-Ing. Christoph Kaup mit großer Mehrheit neu in den Vorstand gewählt. Neben seiner Tätigkeit als Geschäftsführer der Howatherm Klimatechnik ist Prof. Dr.-Ing. Christoph Kaup Lehrbeauftragter für Energieeffizienz und Wärmerückgewinnung am Umwelt Campus Birkenfeld, Fachhochschule Trier. Ebenfalls mit großer Mehrheit in ihren Ämtern bestätigt wurden unter anderem Gerhard Warnke (MAICO Elektroapparate-Fabrik GmbH) als Mitglied des Vorstands und Bernd Schweitzer (Schweitzer-Chemie GmbH) als Rechnungsprüfer.

In seinem Geschäftsbericht blickte der Geschäftsführer des FGK, Günther Mertz, auf ein besonderes Geschäftsjahr zurück. Die Neustrukturierung der FGK-Arbeitsgruppen, der erfolgreiche TGA-Kongress, die intensive Informationsarbeit zur EU-Ecodesign-Richtlinie, die starke Positionierung der Effizienzpotentiale von Klima- und Lüftungstechnik bei Politik und Medien und nicht zuletzt die enge Kooperation mit dem Bundesindustrieverband Technische Gebäudeausrüstung e. V. (BTGA) und dem Herstellerverband Raumlufttechnische (RLT) Geräte e. V. waren dafür nur einige Kriterien. Diese erfolgreiche Arbeit spiegelte sich auch bei der Mitgliederbewegung nieder: So traten im Berichtszeitraum gleich 39 neue Mitgliedsunternehmen dem FGK bei.

„Im vergangenen Geschäftsjahr haben wir weitere wichtige Meilensteine der 2014 in Berlin verabschiedeten Agenda 2020 umgesetzt und damit unsere Rolle als der Branchenverband der Klima- und Lüftungswirtschaft eindrucksvoll unterstrichen. Gleichzeitig bestätigen uns die jüngsten Erfolge in der Notwendigkeit, die enge Kooperation mit den TGA-Branchenverbänden BTGA und RLT-Herstellerverband weiter auszubauen, um noch stärker als bisher mit einer Stimme zu sprechen“, sagt Günther Mertz. Die nächste FGK-Mitgliederversammlung wird voraussichtlich Anfang Juli 2017 in Köln stattfinden.

Alle Gremienmitglieder des FGK im Überblick:

Vorstand:
• Prof. Dr.-Ing. Ulrich Pfeiffenberger (Ingenieurgesellschaft Pfeiffenberger mbH), Vorsitzender
• Karl-Walter Schuster (Caverion Deutschland GmbH), stellv. Vorsitzender
• Robert Baumeister (Herstellerverband Raumlufttechnische Geräte e. V.)
• Manfred Greis (Bundesverband der Deutschen Heizungsindustrie e. V. BDH / Viessmann Werke GmbH)
• Prof. Dr.-Ing. Christoph Kaup, Howatherm Klimatechnik GmbH – neu gewählt
• Marc-Oliver Stulz (STULZ GmbH)
• Gerhard Warnke (MAICO Elektroapparate-Fabrik GmbH) – wiedergewählt

Fachkommission:
• Prof. Dr.-Ing. Dirk Müller, Vorsitzender (RWTH Aachen E.ON University) – wiedergewählt
• Dipl.-Ing. Ullrich Brickmann (Siemens AG Infrastructure & Cities Sector)
• Heribert Dold (Siegle + Epple GmbH & Co. KG) – wiedergewählt
• Hansjürgen Haller (Maico Elektroapparate-Fabrik GmbH) – wiedergewählt
• Prof. Dr.-Ing. Andreas Holm (FIW München e. V.)
• Detlef Makulla (Caverion Deutschland GmbH) – wiedergewählt
• Uwe Merz (etna GmbH) – wiedergewählt
• Dr.-Ing. Ulrich Möhl (LEA Lean Energy Services GmbH)
• Prof. Dr.-Ing. Sylvia Schädlich (Fritz-Steimle-Stiftung) – wiedergewählt
• Dr.-Ing. Thomas Sefker (TROX GmbH) – wiedergewählt
• Wilfried Stolle (Klingenburg GmbH) – wiedergewählt
• Stefan Thie (Fujitsu General Euro GmbH) – wiedergewählt
• Ralf Wagner (LTG AG)
• Hermann Reif (TÜV SÜD Industrie Service GmbH)

Arbeitsgruppen:
• Bewertungsverfahren, Vorsitzender: Dr. Eckehard Fiedler (Caverion Deutschland GmbH)
• Energieeffiziente Raumklimageräte und Wärmepumpen, Vorsitzender: Wolfgang Mayrhofer (Swegon Germany GmbH)
• Instandhaltung und Reinigung von RLT-Anlagen, Vorsitzender: Michael Schrake (Gesa Umwelthygienetechnik AG)
• Luftbefeuchtung, z. Zt. ohne Vorsitz
• Luftleitungen, Vorsitzender: Dr. Olaf Knospe (Westaflexwerk GmbH)
• Raumklimawirkung, Vorsitzender i. V.: Prof. Dr.-Ing. Dirk Müller (RWTH Aachen E.ON University)
• Ventilatoren, Vorsitzender: Markus Mayer (Rosenberg Ventilatoren GmbH)
• Wärmerückgewinnung / Wärmeübertragung, Vorsitzender: Ralph Berger (Menerga GmbH)
• Wohnungslüftung, Vorsitzender: Hansjürgen Haller (Maico Elektroapparate-Fabrik GmbH)

Rechnungsprüfer:
• Clemens Kiefer (Gg. Kiefer GmbH)
• Bernd Schweitzer (Schweitzer-Chemie GmbH) – wiedergewählt


Bildunterschrift (Bilder unter http://www.fgk.de/index.php/presse): Vorstand und Geschäftsführung des FGK (v.l.n.r.): Prof. Dr.-Ing. Christoph Kaup , Prof. Dr.-Ing. Ulrich Pfeiffenberger (Vorstandsvorsitzender), Karl-Walter Schuster, Gerhard Warnke, Günther Mertz (Geschäftsführer), Robert Baumeister, Marc-Oliver Stulz. Es fehlt: Manfred Greis. Bild: FGK

Über den Fachverband Gebäude-Klima e. V.
In seiner mehr als 40-jährigen Geschichte entwickelte sich der Fachverband Gebäude-Klima e. V. zum führenden Branchenverband der deutschen Klima- und Lüftungswirtschaft. In dieser Funktion vertritt der FGK die Interessen seiner Mitglieder gegenüber den Marktpartnern, der Politik, der Wirtschaft, den Normungsinstitutionen und der Wissenschaft. Mit einer intensiven politischen Kommunikation nimmt der Verband Einfluss auf ordnungsrechtliche Vorgaben sowie auf Normen aus dem relevanten Bereich der Technischen Gebäudeausrüstung. Die ca. 300 Mitglieder des FGK beschäftigen rund 49.000 Mitarbeiter und erwirtschaften einen Umsatz von etwa 7,1 Milliarden Euro pro Jahr.







Pressemitteilung im RTF- und PDF-Format inklusive Bildmaterial (falls vorhanden) herunterladen:
Hier klicken

zurück zur Übersicht



Kontakt zur FGK-Pressestelle:
Dipl.-Ing. Sabine Riethmüller
Fachverband Gebäude-Klima e. V.
Danziger Straße 20
74321 Bietigheim-Bissingen
Tel.: +49 7142 788899-14
Fax: +49 7142 788899-19
E-Mail: presse@fgk.de